Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: FTP installation ohne FTP ?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von V10lator
    Registriert seit
    14.06.2004
    Beiträge
    124

    FTP installation ohne FTP ?

    da ich, bis ich SuSe installieren kann leider noch warten muss hab ich mir gedacht, ich saug mal den kompletten FTP ordner für die FTP Installation, dann spar ich beim Installieren Zeit, nun meine Frage:

    ich habe derzeit 2 Festplatten partitionen und benutze (noch) windows. Wenn ich nun auf die 2te Partition in einen unterordner diese gesammten dateinen vom FTP haue, kann ich dann mit diesen dateien installieren?
    also schön wäre so eine kleine anleitung vom booten des PCs mit eingelegter CD bis zur auswahl, wo SuSe Installiert werden soll (das soll auf die erste partition kommen, welche es auch dann formatieren müsste, weil da jetzt NTFS drauf ist...)

    ich hab irgenwas gelesen mit install=/path/to aber wo soll ich das dann genau eingeben und welcher pfad ist besagtes unterverzeichniss auf der 2ten partition?
    [align=center]Back to the roots
    http://counter.li.org/cgi-bin/certificate.cgi/506718[/align]

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2003
    Beiträge
    1.071

    RE: FTP intsallation ohne FTP ?


  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    730
    Also erstmal ne schlechte Nachricht:
    Es ist nicht möglich, aus einem kompletten Download Installations-CDs zu erzeugen.
    So steht das auf deren Homepage.
    Wenn du aber die Grundinstallation gemacht hast, dann ist es kein Problem dir aus den Paketen ein InstallationsDirectory zu machen.

    Hierzu musst nach dieser Anleitung vorgehen.
    http://portal.suse.com/sdb/de/2004/02/yast_instsrc.html
    Manchmal weicht die Praxis von der Theorie um einiges ab.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von V10lator
    Registriert seit
    14.06.2004
    Beiträge
    124
    also Eclipse, eine SuSe freak hat mir gesagt, man kann den FTP ordner auf die festplatte ziehen (festplatte, nix CD-ROM) und so installieren... ausserdem hab ich mal mit eingelegter suse cd gebootet und da gibt es eine auswahl, die sieht etwa so aus:
    Installation von:
    ftp
    http
    ntp
    local

    ich schätze mit local ist die festplatte gemeint
    [align=center]Back to the roots
    http://counter.li.org/cgi-bin/certificate.cgi/506718[/align]

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    730
    Aber auch in diesem Fall geh ich davon aus, das du einen gültige Installationsquelle erzeugen musst.
    Du musst so ein Verzeichnis(Klick mich!!) erzeugen, um lokal dein Installationsverzeichnis zu machen.
    Dieses muss drin liegen:
    content = file
    directory.yast = file
    media.1 = directory + Unterverzeichnise und Dateien
    suse = directory + Unterverzeichnise und Dateien
    Manchmal weicht die Praxis von der Theorie um einiges ab.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von V10lator
    Registriert seit
    14.06.2004
    Beiträge
    124
    wie gesagt: ich kopiere den ordner vom FTP inklusive aller unterverzeichnisse also ab 9.1/ kopier ich alles
    [align=center]Back to the roots
    http://counter.li.org/cgi-bin/certificate.cgi/506718[/align]

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •