hi,
ich nutze einen DWL-G122 (rt73 chipsatz) welchen ich seit einiger eit um laufen bewegen will.
Der rt2x00 treiber hat nicht funktioniert, so testete ich den rt73-k2wrlz ("larbig") treiber (v. 3.0.0)

mit diesem bekam ich zumindest schonmal testweise airodump-ng um laufen.
nun versuchte ich natürlich eine W-LAN verbindung aufubauen und trug in die /etc/conf.d/net folgendes ein:
Code:
modules_wlan0=( "iwconfig" )
essid_wlan0="WLAN"
key_WLAN="XX:XX:XX:XX:XX enc open"
mode_WLAN="managed"
scan_mode_wlan0="ad-hoc"
channel_WLAN="11"
sleep_scan_WLAN="1"
config_wlan0=( "192.168.2.3 netmask 255.255.255.0 brd 192.168.2.255" )
routes_wlan0=( "default via 192.168.2.1" )
die ausgabe beim starten:
Code:
/etc/init.d/net.wlan0 start
 * Starting wlan0
 *   Configuring wireless network for wlan0
 * 	wlan0 connected to ESSID "WLAN"
 * 	in managed mode on channel 11 (WEP enabled)
 *   Bringing up wlan0
 * 	192.168.2.3                                                    	[ ok ]
 *   Adding routes
 * 	default via 192.168.2.1 ...
aber es leuchtet weder ein lämpchen am w-lan stick noch ist eine verbindung aktiv, auch wenn iwconfig das behauptet:
Code:
wlan0 	RT73 WLAN  ESSID:"WLAN"  
      	Mode:Managed  Frequency=2.462 GHz  Bit Rate=54 Mb/s   
      	RTS thr:off   Fragment thr=65534 B   
      	Encryption key:XXXX-XXXX-XX
      	Link Quality=0/100  Signal level:-121 dBm  Noise level:-143 dBm
      	Rx invalid nwid:0  Rx invalid crypt:0  Rx invalid frag:0
      	Tx excessive retries:0  Invalid misc:0   Missed beacon:0
auch laut ipconfig ist alles ok:
Code:
wlan0 	Protokoll:Ethernet  Hardware Adresse 00:1B:11:22:BC:D0  
      	inet Adresse:192.168.2.3  Bcast:192.168.2.255  Maske:255.255.255.0
      	inet6 Adresse: fe80::21b:11ff:fe22:bcd0/64 Gültigkeitsbereich:Verbindung
      	UP BROADCAST RUNNING MULTICAST  MTU:1500  Metric:1
      	RX packets:24353 errors:0 dropped:45 overruns:45 frame:45
      	TX packets:2599 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
      	Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1000 
      	RX bytes:2881892 (2.7 Mb)  TX bytes:181156 (176.9 Kb)
P.S. auch ein iwlist wlan0 scan funzt nicht:
wlan0 No scan results